Materialien zum Unterricht

Der bewegte Ball

Es wird ein neues Objekt ball erzeugt, das vom Typ Kreis ist. Den Attributen dieses Objektes werden Werte zugeordnet. Im Fenster erscheint jetzt ein roter Kreis.

In einer unendlichen Schleife wird der Ball auf der x-Achse nach rechts bewegt. Falls das zu langsam geht, kann die Bewegung ├╝ber die Ausführungsgeschwindigkeit verändert werden.

Leider bewegt sich der Ball aus dem Fenster heraus. Die Bewegung muss bei einer bestimmten Bedingung abgebrochen werden. Das erfolgt in einer weiteren Schleife, die aber nur dann durchlaufen werden soll, wenn der Ball den rechten Rand noch nicht erreicht hat.
Das Fenster endet am rechten Rand bei der X-Koordinate 100. Der Ball soll seine Rechtsbewegung nur solange ausführen, bis x=90 ist.

Aufgabe: Erweitere das Programm um eine weitere Wiederholung, so dass sich der Ball nach dem Stopp auf der rechten Seite zurück zum linken Rand bewegt, dort Stoppt und sich wieder nach rechts bewegt.
Wenn das Programm ordentlich läuft, fliegt der Ball also immer zwischen dem rechten und linken Rand hin und her.

zurück