Materialien zum Unterricht

Sprünge und Vergleiche

Aufgabe: Übernimm das Programm. Untersuche, was passiert, wenn
  • in der Speicherzelle 10 der Wert 1 steht
  • in der Speicherzelle 10 der Wert 0 steht
Ziel: Wenn die Inhalte der Speicherzellen 15 und 16 gleich sind, wir der Inhalt der Speicherzelle 18 um 1 erhöht.

Wenn der Inhalt zweier Speicherzellen gleich ist, dann ist die Differenz der beiden Inhalte gleich Null.
Leider ist beim Johnny-Rechner die Differenz auch Null, wenn die erste Zahl (Minuend) kleiner ist als die zweite Zahl (Subtrahend). Falls also die erste Subtraktion eine Null liefert, heißt das noch nicht, dass die beiden Inhalte gleich sind. Es muss dann eine zweite Subtraktion durchgeführt werden, bei der Minuend und Subtrahend vertauscht sind. Erst wenn diese Berechnung wieder eine Null liefert, sind die beiden Inhalte gleich.

Empfehlung: Schreibe den Programmablauf vor der Eingabe in den RAM auf und spiele das Programm mit verschiedenen Zelleninhalten durch.


Die erste Zahl ist kleiner als die zweite.

Die erste Zahl ist genau so groƟ wie die zweite.
Die erste Zahl ist größer als die zweite.

zurück